Chateau d´Aiguilhe Comte Stephan

Wer das Besondere liebt, kommt früher oder später auf die französischen Weine des Grafen Stephan von Neipperg zurück. Schon Graf Stephans Vater erwarb mehrere Weingüter im Bordelais. Zuletzt kaufte Graf Stephan anno 1998 das Gut Chateau d’Aiguilhe dazu. Unweit der Ruinen der gleichnamigen Burg. Ein Weingut, dass bereits seit dem 13. Jahrhundert besteht. Das passt …

Maria Mancini Postre de Banquete 2

Warum nicht eine Zigarre nach der Geliebten eines Königs benennen? So geschehen bei der Marke Maria Mancini aus Honduras.Das war eine Geliebte König Ludwigs XIV von Frankreich. Der Sonnenkönig soll sogar auf den Knien um ihre Hand angehalten haben, was sie allerdings verwehrte. Sie war eine italienische Schönheit aus römischen Adel und ihr Onkel war …

La Flor de Maria Mancini

Wir haben bereits ein kleines Review über die Maria Mancini postre de banquete verfasst, die mit ihrem dunklen Tabak ausgesprochen aromatisch ist und gefällt.Gerne verweise ich darauf an dieser Stelle.Es ist bei La Flor de Maria Mancini wiederum die Firma Schuster in Bünde, die für eine traditionell hohe Qualität in der Zigarrenherstellung steht. Selbstverständlich ist …

Cohiba Edizion Limitada 2004

Die Cohiba Edicion Limitada 2004 ist eine besondere Zigarre. Wir probierten das Torpedo-Format an den Kolonnaden zu einem Kaffee. Unter dem Schatten der frühsommerlichen Kastanien war es ausgesprochen angenehm, diese Zigarre zu kosten. Das leicht geäderte Deckblatt ist eine prächtige Erscheinung, die hellbraune Tönung des Tabakblatts verweist auf eine eher leichte Zigarre der Cohiba Familie. …